Was ist eine Zeitung?

Die Mediaanalyse (MA) definiert als Tageszeitung eine Zeitung, die an sechs Tagen pro Woche erscheint. Darüber hinaus gibt es Wochenzeitungen, die einmal pro Woche erscheinen. Nach der Vertriebsart werden Abozeitungen und Kaufzeitungen und nach dem Verbreitungsgebiet regionale und überregionale Tageszeitungen unterschieden.

Beispiele:
Regionale Abozeitungen: Hamburger Abendblatt, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Mannheimer Morgen
Kaufzeitungen: Berliner Kurier, BILD, Sächsiche Morgenpost
Überregionale Tageszeitungen: Frankfurter Allgemeine Zeitung, taz, WELT
Wochenzeitungen: Zeit, Rheinischer Merkur

 

Impressum

  |  

Impressum

  |  

Sie sind hier:  >> Service  >> FAQ's  >> Was ist eine Zeitung?